Blog zu Details

Blog zu Details · 21. November 2017
E. Brettschneider: 1. Man tut sich auf jeden Fall leichter, wenn man über ein Macro- Objektiv verfügt bzw. über ein Objektiv mit kleiner Nahgrenze. Insofern haben es Kursteilnehmer sehr schwer, die über solche Mittel nicht verfügen. 2. Eine Möglichkeit dennoch mit der Aufgabe zurecht zu kommen, wäre dann der „gelungene Ausschnitt“ von einem „Ganzfoto“. Wenn man das geschickt anstellt, ist diese Möglichkeit als zweiter Weg anzuraten.